Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Do Okt 18, 2018 8:57



Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
 Terrariumbau - Bräuchte Hilfe 
Autor Nachricht
Expert(in/e)
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 23, 2003 23:35
Beiträge: 1324
Wohnort: nähe Kassel
Beitrag Re: Terrariumbau - Bräuchte Hilfe
Das ist meiner Erfahrung nach sogar schon viel zu groß.

Mein Terrarium hat je eine Lüftungsfläche von ca. 15x4cm und diese ist noch gut mit dem Abdeckgitter verdeckt. Reicht vollkommen aus.

Welches Epoxidharz hast du jetzt bestellt?

Gruß Lukas


Mo Feb 14, 2011 12:38
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jan 14, 2011 12:59
Beiträge: 33
Wohnort: Berlin jetzt Sylt
Beitrag Re: Terrariumbau - Bräuchte Hilfe
Der mir hier empfohlen wurde !

Ich denke das mit der Lüftung ist das kleinste Problem :-) Die kann man ja einglück abdecken , aber Danke für deine Info !
Muss ich halt GUT testen !

So Wasserbecken konnte ich jetzt auch Organisieren ...juhu
Eine Plastik Wanne (Muschel-Sandkasten) allerdings in Hellblau, muss ich Gut Dekorieren :-(
100x90cm und 24cm tief

Grus Dennis

_________________
wer anderen eine grube gräbt ist hilfsarbeiter


Mo Feb 14, 2011 13:44
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 14, 2004 16:12
Beiträge: 4667
Beitrag Re: Terrariumbau - Bräuchte Hilfe
Diese Kinderspiel-Sandmusschel hatte ich auch erst gekauft! Sieht aber Kacke aus und ist zu flach.
Und mit Beschichten ist da leider nichts. Das ist hochglänzendes Kunststoff, darauf hält nichts, bleibt also blau.
Dann stell die Wanne erst mal nur rein und warte bis du eine richtige bekommst und bau die dann ein.

Die Lüftungsschlitze hatte ich auch erst nach Köhler berechnet. Sind aber viel zu groß. Es kommt ja auch noch Luft durch die Tür und die Schiebefenster. Bei meiner Größe habe ich nun reduziert auf 2 Rechtecke 15x 15 cm. Im Sommer stelle ich, damit etwas Luftdurchzug entsteht, den Ventilator direkt vor eine Öffnung

_________________
1.0 Iguana iguana iguana
0.1 Iguana iguana rhinolopha


Mo Feb 14, 2011 16:28
Profil

Registriert: Fr Feb 13, 2004 15:19
Beiträge: 141
Wohnort: Zilshausen
Beitrag Re: Terrariumbau - Bräuchte Hilfe
ich habe großzügige Lüftungsgitter eingebaut die ich vom Querschnitt her einstellen kann, so ist es mir möglich im Winter weniger große Lüftungsquerschnitte zu haben und im Sommer ganz geöffnete um auch die Luftfeuchte zu regulieren.

Ich würd aber gern mal Bilder von deinem Bauwerk sehen :?:

_________________
meine Homepage
www.hfb-gmbh.eu


Sa Mär 12, 2011 9:17
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jan 14, 2011 12:59
Beiträge: 33
Wohnort: Berlin jetzt Sylt
Beitrag Re: Terrariumbau - Bräuchte Hilfe
@Elvis...hast Du doch gesehen !!!
Ich Zitiere deinen Beitrag...ich finde es ein wenig klein und sehr steril

gruß dennis

_________________
wer anderen eine grube gräbt ist hilfsarbeiter


Sa Mär 12, 2011 13:25
Profil

Registriert: Fr Feb 13, 2004 15:19
Beiträge: 141
Wohnort: Zilshausen
Beitrag Re: Terrariumbau - Bräuchte Hilfe
was will er mir nun erzählen

_________________
meine Homepage
www.hfb-gmbh.eu


Sa Mär 12, 2011 14:57
Profil
Expert(in/e)
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 23, 2003 23:35
Beiträge: 1324
Wohnort: nähe Kassel
Beitrag Re: Terrariumbau - Bräuchte Hilfe
Dass du Bilder von dem Bauwerk sehen willst, aber an anderer Stelle das Video von dem Terrarium schon kommentiert hast mit
"ich finde es ein wenig klein und sehr steril"

Das wollte er dir damit sagen ;)


Sa Mär 12, 2011 17:23
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jan 14, 2011 12:59
Beiträge: 33
Wohnort: Berlin jetzt Sylt
Beitrag Re: Terrariumbau - Bräuchte Hilfe
danke..... Crazy-Potatogun

_________________
wer anderen eine grube gräbt ist hilfsarbeiter


Mo Mär 14, 2011 19:07
Profil

Registriert: Mi Aug 15, 2007 20:27
Beiträge: 20
Wohnort: Burg-Spreewald
Beitrag Re: Terrariumbau - Bräuchte Hilfe
Bei den Maßen :
B=2,50 H=2,70 T=1,35
ist das Terrarium nicht zu klein.

Ich finde es schön.

(Im übrigen hast du ja garnix von Nachwuchs erwähnt?)

Gruß IRIS

_________________
Leguanhalterin seit 1993


Do Mär 17, 2011 17:43
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 14, 2004 16:12
Beiträge: 4667
Beitrag Re: Terrariumbau - Bräuchte Hilfe
Iris1976 hat geschrieben:
Bei den Maßen :
B=2,50 H=2,70 T=1,35
ist das Terrarium nicht zu klein.

doch in der Tiefe!
Die mittlerweile einheitliche Meinung und Festlegungen fordern MINDESTENS 1,5 m in der Tiefe.
Länge und Höhe vor allem sind aber top.

PS: gerade gesehen - es gibt ja 2 ähnliche Stränge

_________________
1.0 Iguana iguana iguana
0.1 Iguana iguana rhinolopha


Fr Mär 18, 2011 9:03
Profil

Registriert: Mi Aug 15, 2007 20:27
Beiträge: 20
Wohnort: Burg-Spreewald
Beitrag Re: Terrariumbau - Bräuchte Hilfe
Grüne Leguane sollten eine Terrariengröße von 4 x 3 x 5 oder 5 x 3 x 4 (LxTxH) in KRL für 2 Tiere bekommen.

Das sind bei zwei Tieren von 45 cm KRL
180 x 135 x 225 cm (LxTxH)
bzw.
225 x 135 x 180 (LxTxH)

Da Dennis die zwei anderen Maße schon gut überschritten hat und derzeit auch nur 1 kleineres Tier darin lebt ist die Tiefe laut Mindestmaßvorgabe gerechtfertigt und in Ordnung.

Gruß IRIS

_________________
Leguanhalterin seit 1993


Fr Mär 18, 2011 17:32
Profil
Expert(in/e)
Benutzeravatar

Registriert: So Nov 05, 2006 19:48
Beiträge: 1165
Beitrag Re: Terrariumbau - Bräuchte Hilfe
Iris, nicht alleine die RAUMMETER sind entscheidend, sondern definitiv auch die Tiefe des Terrariums.
die 1,50 mtr. in der Tiefe entsprechen nach aktuellem Verständnis den Mindestmaßen, egal wie L und B ausfallen.
Es geht auch darum, daß man nicht nur immer wieder 25 cm schönredet, sondern tatsächlich die Mindestmaße einhält. Nach oben hin keine Grenzen, nach unten
aber schon.
Wenn man ausgewachsene Tiere sieht, versteht man, von was ich tatsächlich rede, und das müßtest Du auch wissen.

Sonst baut demnächst einer ein Terrarium mit 1 m Tiefe, und 5 mtr. in der Länge, :was: weils halt so schön in die Nische passt. Das ist definitiv eine falsche Auslegung der Mindestmaße, weil vom Raummeter her gesehen passts ja anscheinend :nee: wieder.

Grüße

_________________
Bild


Fr Mär 18, 2011 19:01
Profil
Expert(in/e)

Registriert: Di Sep 27, 2005 18:16
Beiträge: 2895
Wohnort: Kleve/Niederrhein
Beitrag Re: Terrariumbau - Bräuchte Hilfe
Hallo Iris,

ich bin überrascht, dass du dich auf die Mindestmaße der Richtlinien beziehst, die sehr pauschalisiert sind und man sich einig ist, dass das keine angemessenen Mindestmaße sind.

Meine Varanus prasinus mit einer GL von 70 cm haben eine Tiefe von 120 cm. Wenn also 130 cm für einen Iguana iguana Mindestmaße und somit akzeptabel sind, dann kann ich das nicht verstehen. Wer Iguana liebt, versteht und sich an ihnen erfreuen möchte, der kann so nicht argumentieren.

Wiedermal dich nicht verstehend,

Thomas

_________________
1,1 Varanus prasinus sorong
1,2 Bengalkatze black tabby rosetted


Fr Mär 18, 2011 20:01
Profil
Expert(in/e)

Registriert: Di Sep 27, 2005 18:16
Beiträge: 2895
Wohnort: Kleve/Niederrhein
Beitrag Re: Terrariumbau - Bräuchte Hilfe
@Dennis:

Fühle dich jetzt nicht angegriffen.
Das Thema haben wir mit dir ja bereits besprochen und muss nicht wieder aufgerollt werden.

Gruß

Thomas

_________________
1,1 Varanus prasinus sorong
1,2 Bengalkatze black tabby rosetted


Fr Mär 18, 2011 20:02
Profil

Registriert: Mi Aug 15, 2007 20:27
Beiträge: 20
Wohnort: Burg-Spreewald
Beitrag Re: Terrariumbau - Bräuchte Hilfe
Ja schon, aber wir reden hier von einem 25 cm KRL Leguan.
Ich kenne Dennis auch aus einem anderen Forum und weiß das er es später noch bedarfsweise vergrößern wird. Auch bei Einzug eines zweiten Leguanes.

Im übrigen habe auch ich keine 150 cm Tiefe. Und das schon die ganzen 17 Jahre lang. Meine Tiere stört das auch nicht wirklich, denn Kletter- und Liegeflächen sind dank erstklassiger Rückwand und vielen Gehölzen in Massen vorhanden. Genutzt werden aber meißt nur die 2 größten Liegeflächen... weil gemütlich. Aber das ist ein anders Thema.

Gruß IRIS


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Leguanhalterin seit 1993


Fr Mär 18, 2011 20:46
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Impressum and Disclaimer
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de