Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Fr Feb 23, 2018 15:33



Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
 [V] Feinste Terrarientechnik 
Autor Nachricht
Expert(in/e)
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 23, 2003 23:35
Beiträge: 1324
Wohnort: nähe Kassel
Beitrag [V] Feinste Terrarientechnik
Hey,

langsam nähert sich ja das Ende meiner Leguanhaltung... Ich mag gar nicht an die Ruhe im Schlafzimmer denken, wenn alles weg ist :cry:

Damit der "Rest" sich nicht unnötig verzögert, wollte ich hier schonmal anfragen ob und an welchen Teilen Interesse besteht. Bilder werde ich bei Bedarf und Zeit noch hinzufügen, aber die meisten Sachen sollten ja durch meine Dokus bekannt sein.

Also fangen wir mal an:

-2x HQI Strahler 150 Watt mit elektronischem Vorschaltgerät und fast neuen HCI Brennern, aufgrund neuer HCI Brennern und EVG 70€/Stahler
-5x Keramikfassung E27 2€/Fassung
-1x Par 38 in 80 Watt unbenutzt und 4x benutzt und noch ca. 40 defekte gemischt in 60/80/120Watt (keine Ahnung, warum ich die immer aufhebe^^)

-Beregnungsanlage bestehend aus 24 V Powerpump und 4 Profi Line Neusilber Düsen. Gerne auch mit 15L Eimer mit integriertem Kippschwimmschalter, der ein Trockenlaufen der Pumpe verhindert. 150€ incl. einige Meter Schlauch und etliche Verbindungsstücke von Festo.

-Das ganze war bei mir Hygrostat gesteuert, welcher ebenfalls zum Verkauf stehen wird. 40€

-Filteranlage bestehend aus Aquamax Eco 3500 Pumpe, Verschlauchung, großem Siebfilterkasten, Filterfass und 50L Hel-X Filtermedium. Da die Teile schon über 480€ gekostet haben und alles viel Arbeit gekostet hat und wirklich im Top Zustand ist: 400€

-Glasfront bestehend aus 2 Scheiben á 120cm Breite und 180cm Höhe, geführt über Rollen auf Schienen + abschließbar. An einer Scheibe ist oben eine kleine Ecke abgebrochen, aber nicht der Rede wert. 250€

- 2 Edelstahl Futterschüsseln mit Ablaufbohrungen und je 2 passende Halter um diese anzuschrauben. Die Schüsseln werden in diese Halter einfach eingehakt und können so leicht zum Reinigen entnommen werden. Je 15€

- Kunsstoffpflanzen in eher bescheidenem Zustand, da schon die ein oder anderen Blätter fehlen

- Fertigteich 1x 130L und einmal ca. 400L

- Außengehege, 3mx3mx2m mit Kunststoffummanteltem Draht und an allen Seiten verschlossen. Abholung natürlich eher schwer und ich glaube sogar unmöglich :) Teile habe rund 450€ gekostet, Holz ist nun knapp 2 Jahre alt aber gut versiegelt. 300€


Vielleicht fallen mir ja noch einige Dinge ein, aber das sollte grob das gewesen sein, was man noch gut weiterverwenden kann.

Gruß Lukas


Zuletzt geändert von Crazy-Potatogun am Mi Jul 27, 2011 13:06, insgesamt 2-mal geändert.



Di Jul 26, 2011 20:22
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di Aug 10, 2010 15:45
Beiträge: 60
Wohnort: Niedersachsen
Beitrag Re: [V] Feinste Terrarientechnik
Hi,
hätte interesse an:

Den Par 38,
Deiner Filteranlage,
evtl. der beregnungsanlage,
und eventuel an dem Außengehäge.

Kannst mir ja mal preise durchgeben. Hier oder per PN bleibt natürlich dir überlassen.

_________________
MFG Niko

Meine Page
FB Reptilien Fotos

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen,
müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken.


Di Jul 26, 2011 21:28
Profil ICQ YIM Website besuchen

Registriert: Di Feb 15, 2011 17:09
Beiträge: 87
Wohnort: Duisburg
Beitrag Re: [V] Feinste Terrarientechnik
hallo lukas,
grundsätzlich habe ich interesse an dem ein oder anderen,besuche ja aber wie es aussieht ende der woche wolkenspringer noch der evtl noch das ein oder andere für mich hat! wenn es dir nicht zuviel mühe macht wüsste ich auch gerne ein paar ungefähre preisvorstellungen,hat aber keine eile, nur bevor du die per pn und dann nochmal öffentlich schickst...
melde mich aber nochmal,wenn du allerdings schon vorher abnehmer findest sei es dir natürlich auch gegönnt:)

in diesem sinne,
bis demnächst:)

gruß,jenny


Mi Jul 27, 2011 0:58
Profil
Expert(in/e)
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 23, 2003 23:35
Beiträge: 1324
Wohnort: nähe Kassel
Beitrag Re: [V] Feinste Terrarientechnik
Mist, da habe ich mich bei den PAR etwas vertan und da heute+gestern 3! ausgefallen sind (die gehen mir echt immer ziemlich zeitnah kaputt) musste ich diese wechseln und habe auch gesehen, dass ich nicht mehr wirklich 10 neue habe. In dem Karton waren auch noch defekte Kisten mit drin und leider nur noch 4 wovon ich jetzt aber 3 Stück wieder getauscht habe und somit habe ich nur noch eine ganze. Da die Lampen wirklich sehr genau ihre "maximale Lebensdauer" überstehen und ich weiß, dass die noch ganz gebliebene nur wenige Tage nach den anderen dreien gewechselt wurde, müsste diese innerhalb der nächsten Tage auch kaputt gehen.


Mi Jul 27, 2011 10:12
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 14, 2004 16:12
Beiträge: 4667
Beitrag Re: [V] Feinste Terrarientechnik
@Lukas
schreib mal bitte deine Preisvorstellung dazu, so als VB

@all
bitte möglichst alles per pn regeln
Wenn hier jemand nachfragt weiß man nicht ob was draus wird, ob es verbindlich ist, und fragt dann selber nicht mehr nach. Außerdem wird es unübersichtlich. Reine Interessenanfragen werde ich hier löschen.

_________________
1.0 Iguana iguana iguana
0.1 Iguana iguana rhinolopha


Mi Jul 27, 2011 12:15
Profil
Expert(in/e)
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 23, 2003 23:35
Beiträge: 1324
Wohnort: nähe Kassel
Beitrag Re: [V] Feinste Terrarientechnik
Ich denke mal die wichtigsten Preise habe ich jetzt hingeschrieben...

@ Aldo, wäre nett wenn du die Beschränkung von 30 Nachrichten aufheben könntest. Mein Postfach läuft ständig über ;)


Mi Jul 27, 2011 13:07
Profil

Registriert: Do Apr 14, 2011 14:55
Beiträge: 5
Beitrag Re: [V] Feinste Terrarientechnik
Hallo Lukas,

ich hätte interesse an deinem Hygrostat. Schreib doch mal ein wenig mehr zu dem auf: marke, bauart etcpp..

Danke und liebe grüße,
Alex


Mi Jul 27, 2011 15:26
Profil
Expert(in/e)
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 23, 2003 23:35
Beiträge: 1324
Wohnort: nähe Kassel
Beitrag Re: [V] Feinste Terrarientechnik
Es handelt sich um dieses Gerät
http://www.terrarientechnik.de/product_ ... rol-2.html

Infos dürften alle dabei stehen ;)

Gruß Lukas


Mi Jul 27, 2011 15:49
Profil
Expert(in/e)
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 23, 2003 23:35
Beiträge: 1324
Wohnort: nähe Kassel
Beitrag Re: [V] Feinste Terrarientechnik
Habe (wahrscheinlich :roll: ) noch alles da, bis auf die Filteranlage.

Wäre schön, wenn ich den Rest auch an den Mann oder Frau bringen könnte. Gerade bei der Beregnungsanlage und dem Hygrostat sollte doch Bedarf bestehen ;)

Die Glasfront wäre natürlich auch besonders klasse, wenn diese gekauft werden würde. Sie nimmt unnötigen Platz weg und besser wirds ja auch nicht, denn bis auf das Glas, hat es leider nichts mit gutem Wein gemeinsam -green-


Also wenn Bedarf besteht, einfach mal anschreiben. Wobei ich bei den Lampen nicht sicher bin, ob ich die nicht schon längst weggeschmissen habe.

Gruß Lukas


Fr Mai 04, 2012 0:53
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 9 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Impressum and Disclaimer
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de