Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Di Aug 14, 2018 11:17



Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
 Trockener Rückenkamm 
Autor Nachricht

Registriert: Sa Aug 22, 2009 16:55
Beiträge: 13
Wohnort: Ludwigsburg
Beitrag Trockener Rückenkamm
Hallo,
ich habe bei meinem Leguan neulich beim Füttern festgestellt,dass sich sein Rückenkamm
trocken anfühlt.Die Spitzen sehen irgendwie hohl aus.Unser Dicker ist 5 Jahre alt,1,50m
gross.Terra 2,00x2,00x1,50m,LF 60-90%,Temp 27-35 Grad
Wer kann uns irgendwelchen Rat geben?

Grüsse

Herr z


Do Okt 02, 2014 22:35
Profil
globaler Moderator
globaler Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di Mär 23, 2010 12:59
Beiträge: 953
Wohnort: Dresden
Beitrag Re: Trockener Rückenkamm
Guten Morgen
mit einem Bild kann man sich einen besseren Blick der Situation verschaffen. Ist die Häutung nicht korrekt verlaufen?

So sah das mal bei mir aus, nachdem ich alte Hütchen entfernt habe
Dateianhang:
001a.JPG
Du findest das in meinem Strang.
mfG Esther


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Fr Okt 03, 2014 6:32
Profil Website besuchen
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 14, 2004 16:12
Beiträge: 4667
Beitrag Re: Trockener Rückenkamm
klingt für mich ganz normal.
Bevor der alte Kamm abfällt sehen die Stachel hohl aus.
Die alte Haut ist halt lose und ist nur punktuell am Tier fest.

_________________
1.0 Iguana iguana iguana
0.1 Iguana iguana rhinolopha


Fr Okt 03, 2014 9:51
Profil

Registriert: Sa Aug 22, 2009 16:55
Beiträge: 13
Wohnort: Ludwigsburg
Beitrag Re: Trockener Rückenkamm
Hallo Esther,
das kenne ich vom Häuten,das klappt auch sehr gut.Aber nach der Häutung sind sie nicht mehr so lang,
und vor der Häutung sieht man dass an manchen "Stacheln" von der Spitze her fast ein Drittel der Spitze
"leer" ist.

MfG

herr z


Fr Okt 03, 2014 10:38
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 14, 2004 16:12
Beiträge: 4667
Beitrag Re: Trockener Rückenkamm
Mach mal bitte ein Bild was genau du versuchst zu beschreiben.

_________________
1.0 Iguana iguana iguana
0.1 Iguana iguana rhinolopha


Fr Okt 03, 2014 17:41
Profil

Registriert: Sa Aug 22, 2009 16:55
Beiträge: 13
Wohnort: Ludwigsburg
Beitrag Re: Trockener Rückenkamm
Hallo,
es ist mir jetzt endlich gelungen die Bilder hochzuladen.
Könnt ihr erkennen, was ich meine? Man beachte die "hohlen" Spitzen...
MfG


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Sa Okt 04, 2014 15:12
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa Mär 24, 2012 12:52
Beiträge: 265
Wohnort: Nähe Pulsnitz/Sa.
Beitrag Re: Trockener Rückenkamm
Zunächst mal muß ich sagen, das das doch gar nicht so schlimm ausschaut.

Ich bleib jetzt gleich mal in diesem Fred. Hab bei meiner Hilde festgestellt, das sich in letzter Zeit ihre Stacheln schlecht bis kaum mehr häuten. Der Rest der Häutung läuft absolut problemlos.
Wenn ich die "abgekapselten" Stacheln entferne, sind die drunter ziemlich deformiert. Einige Stacheln fehlen mittlerweile ganz. Gut möglich das die bei der Paarung verloren gegangen sind.
Wo könnte das Problem liegen!? Bei Ramses geht alles einwandfrei.

_________________
Irgendwas ist Immer !!!


Sa Jan 31, 2015 14:13
Profil

Registriert: Sa Aug 22, 2009 16:55
Beiträge: 13
Wohnort: Ludwigsburg
Beitrag Re: Trockener Rückenkamm
Hallo Mikele,

Wir haben uns halt Sorgen gemacht,dass unser Dicker irgendwelche Mangelerscheinungen
hätte.Früher war sein Kamm vorne fast 5 cm lang,jetzt nur noch 4 cm.Nach hinten sind sie
auch kürzer geworden.
MfG
Herr z


So Feb 01, 2015 12:35
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 8 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Impressum and Disclaimer
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de