Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mo Mär 01, 2021 7:48



Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
 Luftfeuchtigkeit 
Autor Nachricht
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 14, 2004 16:12
Beiträge: 4667
Beitrag Re: Luftfeuchtigkeit
zu den Pflanzen auch eine Bemerkung von mir.
Die Pflanzen überleben allesamt nicht lange! Ob Yuca, Drachenbaum, selbst den zackigen Schraubenbaum - alle haben meine beiden wertresistenten Viecher innerhalb von ca. 2 Monaten zertreten, zerrissen, einfach zerzört. Jetzt gibt es nur noch Kunstpflanzen und maximal eine Wohnungspflanze die ich abgeschrieben habe.

_________________
1.0 Iguana iguana iguana
0.1 Iguana iguana rhinolopha


Do Nov 17, 2011 13:54
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa Nov 05, 2011 18:30
Beiträge: 47
Beitrag Re: Luftfeuchtigkeit
Da is aber wiederrum das problem das die künstlichen pflanzen teuer sind dafür das es Plastik is und dazu auch meistens nicht wirklich gut aussehen :)


Do Nov 17, 2011 14:03
Profil
Expert(in/e)
Benutzeravatar

Registriert: Di Okt 17, 2006 15:30
Beiträge: 1090
Wohnort: Schiffdorf bei Bremerhaven
Beitrag Re: Luftfeuchtigkeit
Hi.
Ich würde es auch nicht verallgemeinern. Meine 3 Leguane leben seit vielen Jahren ausschließlich mit echten Pflanzen im Terrarium und ich kann mich nicht wirklich beklagen. Die lassen fast alles heile! Ich habe fast nur Drachenbaum drin und bei jeder Bruchstelle kommen neue Triebe innerhalb weniger Tage, manchmal sogar mehrere Triebe auf einmal.

Man sollte es zumindest am Anfang mal probieren und wenn es nicht klappt, kann man immer noch auf Plastik umsteigen.

Gruß Sabine

_________________
Meine Leguan-Videos: http://www.youtube.com/user/binemn#play/uploads


Do Nov 17, 2011 14:13
Profil ICQ
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 14, 2004 16:12
Beiträge: 4667
Beitrag Re: Luftfeuchtigkeit
@Sabine
beneidenswert. Du kennst ja sicher die gezackten, unwahrscheinlich scharfen Schraubenbäume. Ich war sooo sicher, dass sie diese Blätter meiden. Naja, die Pflanze hat immerhin doppelt so lange gelebt wie üblicherweise eine Pflanze bei mir lebt. :???: Vielleicht ist das doch eine Charaktersache. Aber hast schon Recht, einen Versuch am Anfang ist es alleimale wert.

@Brain2k
das würde ich nicht so pauschal sagen. ich habe Kunstpflanzen drin bei denen ich öfter gefragt werde wie ich das mache, dass die Pflanzen da drin sogar blühen? :lol: Es gibt Zeugs das verdammt echt aussieht. Und ein Tipp. Solche Pflanzen kauft man nicht im Baumarkt oder Fachgeschäft sondern im Asiagroßmarkt. Da bekommste nen ganzen blauen Müllsack voller Pflanzen für 40 €. Ich kaufe da einmal im Jahr so einen Sack voll - unschlagbar preiswert. Na gut, ob der Kunststoff nun chemisch unbedenklich ist? interessiert mich aber nicht wirklich. Es sind Leguane und keine Kleinkinder.

_________________
1.0 Iguana iguana iguana
0.1 Iguana iguana rhinolopha


Do Nov 17, 2011 15:44
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa Nov 05, 2011 18:30
Beiträge: 47
Beitrag Re: Luftfeuchtigkeit
Okay =) also das problem mit der Luftfeuchtigkeit ist seit gestern komplett erledigt habe ein 25L becken drinne is nicht die welt aber immerhin habe ich 70% Luftfeuchtigkeit.


Sa Nov 19, 2011 8:50
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 14, 2004 16:12
Beiträge: 4667
Beitrag Re: Luftfeuchtigkeit
Ein 25 Literbecken ist ein Witz! Sorry.
Und damit bekommst du das Luftfeuchteproblem in Griff? :shock: und steigerst die LF damit um 10 %? Komplett erledigt? Mit Sicherheit nicht!
Bei 7,2 m³ Terrariumvolumen bringen 0,025 m³ (ein Verhältnis von 288 zu 1) rein gar nichts. Momentan ist draußen die Luftfeuchte etwa 10% höher als gestern. Daran wird das liegen.

_________________
1.0 Iguana iguana iguana
0.1 Iguana iguana rhinolopha


Sa Nov 19, 2011 13:01
Profil
Expert(in/e)
Benutzeravatar

Registriert: Di Okt 17, 2006 15:30
Beiträge: 1090
Wohnort: Schiffdorf bei Bremerhaven
Beitrag Re: Luftfeuchtigkeit
Hi.
Ein Wasserbecken trägt zudem nur zur LF bei, wenn das Wasser ein paar Grad wärmer ist als die Umgebung, so dass Wasser verdunstet. Unbeheizt nimmt es die Umgebungstemperatur an und trägt eigentlich so gut wie gar nichts zur LF bei.

Bei einem 25-Liter-Becken sehe ich die Gefahr, dass es wahrscheinlich nicht gefiltert wird und das Wasser schnell kippt. Man sollte also tägl. das Wasser wechseln.

Gruß Sabine

_________________
Meine Leguan-Videos: http://www.youtube.com/user/binemn#play/uploads


Sa Nov 19, 2011 14:46
Profil ICQ
Benutzeravatar

Registriert: Sa Nov 05, 2011 18:30
Beiträge: 47
Beitrag Re: Luftfeuchtigkeit
Wegen dem 25L
Ich habe auf Seite1 glaub ich schonmal geschrieben das der Komplett Umbau in Planung is und das eine Übergangslösung ist ;)


Mi Nov 23, 2011 9:49
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 14, 2004 16:12
Beiträge: 4667
Beitrag Re: Luftfeuchtigkeit
War ja auch kein Vorwurf. Die Größe haben wir sicher schon verstanden und auch deine Planung gelesen.
Es ging uns darum dass durch das Becken die Luftfeuchte um 0,nochwas erhöht wird und nicht um 10 % erhöht werden kann.
Und Sabines Beitrag war ein gut gemeinter Ratschlag. Kleine Wasserbecken können kein Ökosystem entwickeln und kippen ganz schnell. Das Wasser wird faulig. Also rät man dir das Wasser täglich, auf jeden Fall jeden 2. Tag, zu wechseln.
Beides sind Hilfe und Ratschläge - keine Belehrungen!

_________________
1.0 Iguana iguana iguana
0.1 Iguana iguana rhinolopha


Fr Nov 25, 2011 8:35
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Impressum and Disclaimer
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de