Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mo Mär 01, 2021 8:02



Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 
 Die Basics in Kurzform 
Autor Nachricht
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mo Apr 07, 2003 11:33
Beiträge: 818
Wohnort: OWL/NRW Germany
Beitrag Die Basics in Kurzform
ursprüngliche Fassung von Rosi, bearbeitet von mohan

Leguanhaltung ist enorm teuer!!
Leider wird das bewust verschwiegen beim Kauf.
Man kauft eine Echse von 30 euro mit 2000 euro Basisausrüstung und 120 euro im Monat Haltungskosten!


Natürlich kannst du auch ein Terrarium kaufen;(beim Terrarienbauer, nicht im Zoo-Laden!!, weil unmöglich teuer und schlecht geeignet) ohne Lampen wird das so 1000 euro kosten (aus Holz mit Glas), Vollglas ist in der Grösse fast unmöglich.(rechne 200x150x200 als Basismass; sicher NICHT kleiner als 200x120x200, grösser ist immer ok!)
Grüne Leguane werden bei richtiger Versorgung riesen gross (180cm und mehr)
Dazu brauchst du noch Beleuchtung, Klimareglung etc..
selber bauen ist wirklich nicht schwer und deutlich billiger.
Aber die Hauptkosten liegen eigentlich im Unterhalt, locker 120 euro im Monat für Strom etc(lass dir bitte keine Heizsteine und so etwas "andrehen, alles Müll, und Geldverschwendung!)


Ein junger Leguan sollte alle 3-6 Monate einem reptilienkundigen Tierarzt vorgestellt werden und Kotproben analysiert werden , ivm Parasieten(Leguane haben leider keine Krankenkasse :wink: )ein Tierarzt für Hund und Katze ist NICHT OK!
Es muss ein reptilienkundiger Ta sein!!



Wichtig ist ein Vitaminsupplement, Type Korvimin , Vionate, Reptivite(Zoo-Med) und Calcium!!!!

Zum Futter; es gibt einen sehr grossen Futterteil hier im Forum und links am Rand Verweise zur eigentlichen Website :arrow: http://www.doxon.de/Iguana/Futter.htm

Hier eine Liste zum "Einstieg":

Ackerwinde, Zaunwinde, Girsch, Löwenzahn, Hibiscus + Blüten, Rosen + Blüten, Brombeerblätter, Himbeerblätter, Erdbeerblätter,Brennessel, Taubnessel, alle heimischen Obstbaumblätter in kleinen Mengen (wegen der Gerbsäure)

Wichtig ist regelmässig abzuwechseln; ein gutes Futter besteht aus 6-8 Blättsorten , ständig wechselnd;
Die Dosis macht das Gift.

Brunnenkresse, Wasserkresse, Hasenussblätter, Weinblätter, Mangoblätter, Papayablätter,Oregano,Salbei,Coriander,Wegerich,Gänseblümchen,Hagebuttenblüten,Jasmin, Kamille,Ringelblume,Veilchen,Vergissmeinnicht,Erbsenkeimline, Porrekeimlinge,Sonnenblumenekeimline,Alfalfa(selbst gezogen; bei gekauftem ist die Salmonellendurchseuchung so hoch, das es auch zum menschlichen Verzehr oft bedenklich ist),Karottengrün, Karotten (fein gerieben),Zuccini, Cactusblätter,Dhalia(Blumen und Blätter ohne Pesticide behandelt),Ahorn,(gerieben),Kürbis, Butternutkürbis(ohne Schale und Kerne, gerieben),Melisse, Kabocha(gerieben ohne Kerne und Schale),Honingmelone, Wassermelone(natürlich ohne Kerne und Schale),Collard,Okra,Pastinaken(gerieben),Brechbohnen,Süsskartoffeln(Batave, gekocht)Turnip(Zuckerrübernblätter), Yucca(Cassava, gerieben) etc....

die Liste ist fast unendlich; zu meiden sind Rarbarber (toxischer Taningehalt!!) und Sachen wie Spinat, Weisskohl, Rotkohl, Grünkohl; da der Oxalsäure gehalt extrem hoch ist und somit die Calciumaufnahme gestört wird.
Alle "medizinischen Pflanzen" und starke Gewürze würde ich nur in kleinen Mengen Füttern ; manche Leguane Môgen eine kleine priese Curry (mild) aufs Futter; das schmeckt weniger langweilig im Winter.

Bei Zusatz von Obst bitte darauf achten, das das Futter nicht schlecht wird
Bitte nicht zu viel Obst füttern, bei Babyleguanen auf Trauben und Bananen evtl ganz verzichten.
Berenobst , Papaya und Mango sind hier eine gute Wahl..

Obst ist ungünstig für die Verdauung(max 5-10% des Futtergewichtes in Obst; 20% Gemüse, der Rest in Blättern/Salaten.


So Nov 07, 2004 20:16
Profil Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.   [ 1 Beitrag ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Impressum and Disclaimer
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de