Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: So Okt 21, 2018 19:31



Auf das Thema antworten  [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
 Einzug und 1. Treffen im neuen Terrarium 
Autor Nachricht

Registriert: Di Feb 15, 2011 17:09
Beiträge: 87
Wohnort: Duisburg
Beitrag Re: Einzug und 1. Treffen im neuen Terrarium
Ich wollte gar keine heikle Situation entfachen und jemandem schlechte Haltung unterstellen.
Bei unserem Anderen hieß es, dass er einen super Knochenbau hat (wurde durch röntgen festgestellt) also von den Supplementen gut eingestellt war lediglich der Kiefer war weicher als er sein soll, was für mich jetzt logischerweise an einem Kalk Mangel liegen müsste...
Bin kein Experte aber könnte es mir vorstellen!


Do Jun 21, 2012 13:06
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 14, 2004 16:12
Beiträge: 4667
Beitrag Re: Einzug und 1. Treffen im neuen Terrarium
Gottes Willen. Ich will hier auch niemandem schlechte Haltung unterstellen.
Aber die Ursache liegt nun mal (für mich) auch im Kalkmangel während des frühen Wachstums.
Wie soll man die Zugaben auch genau dosieren?
Mein Kerl frisst immer sofort und aus beiden Schüsseln, also bekommt er meist die doppelte Menge und meine Dame gar nichts von den Präparaten. Das kann ich nicht ändern.
Man gibt sich Mühe kann es aber in einer Gefangenschaft nie exakt machen. Was nützt die beste Berechnung und das Abwiegen auf mg, wenn die Futteraufnahme dann völlig unberechenbar ist?

_________________
1.0 Iguana iguana iguana
0.1 Iguana iguana rhinolopha


Do Jun 21, 2012 19:25
Profil

Registriert: Di Feb 15, 2011 17:09
Beiträge: 87
Wohnort: Duisburg
Beitrag Re: Einzug und 1. Treffen im neuen Terrarium
Jetzt ist ja wieder etwas Zeit vergangen was gibts denn so neues?Bin so neugierig wie sich die beiden entwickeln,zusammenleben, was die Zurückhaltung von Ramses macht!?


Di Jul 03, 2012 11:20
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa Mär 24, 2012 12:52
Beiträge: 265
Wohnort: Nähe Pulsnitz/Sa.
Beitrag Re: Einzug und 1. Treffen im neuen Terrarium
Hiho Gemeinde,

also ich war ja wieder 9 Tage im Ausland, aber meine Frau sagte,das die 2 sich super verstehen und es keinen Streß gibt. Im Gegenteil. Die 2 haben in der großen Palme rumgeobert. Was auch immer sie da gemacht haben.
Die Zurückhaltung von Ramses legt sich zwar seeehr langsam, aber sie legt sich. Er bleibt jetz auch ziemlich siegessicher weit vorn an der Scheibe und beim Futter. Nur wenn er es für sich zu nah betrachtet, macht er die Fliege. Aber das auch im Normaltempo und nur ein Stück. Nicht mehr ins Wasser oder so. Leider hat er wg seiner Zurückhaltung immer das Nachsehen,was die Leckerlies betrifft. Da is Hilde einfach immer Erste.
Ansonsten will ich ma behaupten, ALLES ist gut.

in diesem Sinne

Greez Mirko

_________________
Irgendwas ist Immer !!!


Mi Jul 04, 2012 18:32
Profil
Expert(in/e)
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 23, 2003 23:35
Beiträge: 1324
Wohnort: nähe Kassel
Beitrag Re: Einzug und 1. Treffen im neuen Terrarium
Hey Mirko
das hört man doch gerne :)

Mach mal wieder Bilder B-)

Gruß Lukas


Do Jul 05, 2012 4:29
Profil

Registriert: Di Feb 15, 2011 17:09
Beiträge: 87
Wohnort: Duisburg
Beitrag Re: Einzug und 1. Treffen im neuen Terrarium
Das freut mich so sehr :) haben ja so gehofft dass es klappt!

Er ist ein Gentleman er hat gern das Nachsehen bei den Leckerlis Hilde ggü. -green-

Ja bei uns ist er zwischendurch auch "geflohen" als wir in seine Nähe kamen und an anderen Tagen musste ich seinen Schwanz anheben damit ich genug Platz habe um ihm Futter in die Schale zu tun!
Hauptsache es wird nach und nach hilft bestimmt auch, dass er die Gesellschaft hat :)

Ganz liebe Grüße Dennis und Jenny


Do Jul 05, 2012 9:39
Profil
Expert(in/e)
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 23, 2003 23:35
Beiträge: 1324
Wohnort: nähe Kassel
Beitrag Re: Einzug und 1. Treffen im neuen Terrarium
Bei meinem Dicken hat es bestimmt zwei Jahre gedauert, bis er komplett ruhig wurde. Ok, ich habe mir auch keine Mühe damit gemacht ihn zu "zähmen". Nur das Nötigste ;)

Gruß Lukas


Do Jul 05, 2012 11:30
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa Mär 24, 2012 12:52
Beiträge: 265
Wohnort: Nähe Pulsnitz/Sa.
Beitrag Re: Einzug und 1. Treffen im neuen Terrarium
Hi alle,
ich mach auch keine Anstalten ihn nun unbedingt zu "zähmen". Entweder er kommt von alleine oder nicht.
Ich kann nur sagen, das Ramses merklich entspannter ist. Und er schaut auch immer was Hilde macht. Wenn sie zum Fressen geht, geht er hinterher. Aber er schaut ebend, das keiner im Zimmer is. Ansonsten lehrt sie ihn die Scheu abzulegen (was auch irwie funzt). Ich seh das alles positiv. Kommt Zeit,kommt Fahrrad.

Bilder gibts die Tage, obwohl es ja immer irwie die selben sind.

Greez Mirko

_________________
Irgendwas ist Immer !!!


Do Jul 05, 2012 20:04
Profil
Expert(in/e)
Benutzeravatar

Registriert: So Nov 05, 2006 19:48
Beiträge: 1165
Beitrag Re: Einzug und 1. Treffen im neuen Terrarium
Hi Mirko,
das ist genau die richtige Einstellung. Und bei der von Dir vorgelegten Verhaltensweise WIRD er definitiv ruhiger.
Dauert halt, und man kann nur weiter sagen, toll, wie Du das machst.

LG
Heike

_________________
Bild


Mo Jul 09, 2012 19:28
Profil

Registriert: Di Feb 15, 2011 17:09
Beiträge: 87
Wohnort: Duisburg
Beitrag Re: Einzug und 1. Treffen im neuen Terrarium
Nachdem wir etwas mehr über das Verhalten von den Tieren erfahren haben ging es uns auch nicht mehr darum die Tiere "zahm" zu bekommen. Nach dem ersten Tierarzt besuch haben wir allerdings danach geschaut, dass die Tiere sich schnell in soweit an uns gewöhnen, dass sie selbst keinen stress empfinden wenn man mal ins Terra muss um sauber zu machen ne Birne auszuwechseln zu füttern oder was auch immer! Weil die Tiere ja wenn sie gestresst sind es über einen längeren Zeitraum sind und das wollten wir ihnen zu gut es eben geht ersparen!

Bilder sind immer schön selbst wenn du 3x hintereinander das selbe reinstellst würden wir immernoch "ohhhhh" und "ahhhh" sagen ;-)

Neugierige Grüße :grin:


Sa Jul 14, 2012 9:44
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa Mär 24, 2012 12:52
Beiträge: 265
Wohnort: Nähe Pulsnitz/Sa.
Beitrag Re: Einzug und 1. Treffen im neuen Terrarium
Hiho Gemeinde,

heut hab ich ma Zeit,um wieder paar Bilder einzustellen.
Wie gesagt, es wird immer ruhiger und stressfreier.
Dateianhang:
IMG_0566.JPG
IMG_0566.JPG [ 113.14 KiB | 1701-mal betrachtet ]

Dateianhang:
IMG_0567.JPG
IMG_0567.JPG [ 145.71 KiB | 1701-mal betrachtet ]

Dateianhang:
IMG_0568.JPG
IMG_0568.JPG [ 118.22 KiB | 1701-mal betrachtet ]

Dateianhang:
IMG_0570.JPG
IMG_0570.JPG [ 119.04 KiB | 1701-mal betrachtet ]



Greez Mirko

_________________
Irgendwas ist Immer !!!


So Jul 15, 2012 11:27
Profil
Expert(in/e)
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 23, 2003 23:35
Beiträge: 1324
Wohnort: nähe Kassel
Beitrag Re: Einzug und 1. Treffen im neuen Terrarium
Das erste Bild ist weltklasse :)


So Jul 15, 2012 13:51
Profil

Registriert: Di Feb 15, 2011 17:09
Beiträge: 87
Wohnort: Duisburg
Beitrag Re: Einzug und 1. Treffen im neuen Terrarium
Definitiv ist das erste Bild weltklasse -green-

Was ich vorallem sehr schön anzusehen finde ist die Harmonie der beiden und wie gut sich die tiere bei dir machen :boah:
Hatte befürchtet, dass der Dicke abbaut wenn er ihr immer den Vortritt beim Fressen lässt aber er sieht wirklich klasse aus und ist nicht mehr einsam :)

Schön, dass das alles so gut funktioniert hat!
Lohnt sich also wirklich ein paar kilometer zu fahren und einen, nach aussen wohl sehr komisch aussehenden Austausch, zu machen :D


So Jul 15, 2012 19:33
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa Mär 24, 2012 12:52
Beiträge: 265
Wohnort: Nähe Pulsnitz/Sa.
Beitrag Re: Einzug und 1. Treffen im neuen Terrarium
... und noch paar. -green-

Dateianhang:
IMG_0528.JPG
IMG_0528.JPG [ 98.02 KiB | 1695-mal betrachtet ]

Dateianhang:
IMG_0569.JPG
IMG_0569.JPG [ 126.69 KiB | 1695-mal betrachtet ]

Dateianhang:
IMG_0548.JPG
IMG_0548.JPG [ 106.04 KiB | 1695-mal betrachtet ]

_________________
Irgendwas ist Immer !!!


So Jul 15, 2012 20:24
Profil
globaler Moderator
globaler Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di Mär 23, 2010 12:59
Beiträge: 953
Wohnort: Dresden
Beitrag Re: Einzug und 1. Treffen im neuen Terrarium
Wau, na da macht aber wer liebe Geschenke zum Geburtstag :grin:
Was ist schöner, als 2 harmonierende Tiere zu sehen, wo man Sorge hatte, ob alles gut geht :kiss:
lieben Gruß Esther


So Jul 15, 2012 21:26
Profil Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 61 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Impressum and Disclaimer
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de