Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: So Aug 18, 2019 12:08



Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
 brauche ich einen sachkundenachweiß? 
Autor Nachricht

Registriert: Mo Apr 27, 2009 12:47
Beiträge: 96
Wohnort: Nürnberg
Beitrag brauche ich einen sachkundenachweiß?
hallo, ich wohne in Nürnberg und wollte fragen ob ich hier einen sachkundenachweiß brauche um iguana zu halten...


Sa Feb 13, 2010 15:57
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 14, 2004 16:12
Beiträge: 4667
Beitrag 
nein! Leguane sind meldefrei.
Ist zwar Ländersache aber ich glaube bis auf Bayern gibt es in keinem Land Probleme.
Es wäre zwar wünschenswert aber du darfst die Reptilien ohne Sachkenntnisse besitzen. :?

_________________
1.0 Iguana iguana iguana
0.1 Iguana iguana rhinolopha


Sa Feb 13, 2010 18:48
Profil

Registriert: Do Jul 03, 2008 21:29
Beiträge: 69
Beitrag 
Ich wohn in der Schweiz und muss ihn jetzt dann machen, der letzte Samstag im Feb und der erste im März hab ich Kurs und Prüfung. Bin ja mal gespannt obs was taugt :D


So Feb 14, 2010 9:42
Profil
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 14, 2004 16:12
Beiträge: 4667
Beitrag 
geil! ich würde gerne diese Vorschrift auch in Deutschland einführen. Aber hier darf leider jeder Analphabet die Grünen halten und quälen.

Na dann lern schön und viel Erfolg bei der Prüfung.

_________________
1.0 Iguana iguana iguana
0.1 Iguana iguana rhinolopha


So Feb 14, 2010 10:37
Profil

Registriert: Do Jul 03, 2008 21:29
Beiträge: 69
Beitrag 
Das Problem ist leider das ja auch die Terrarien kontrolliert werden (meins muss noch), die Leute die das machen aber (nach dem was ich bisher von andern Schweizern gehört hab) keine Ahnung haben. Trotz das im Tierschutzgesetzt der Schweizer steht das bei den Grünen Leguanen zB HQI-Strahler verwendet werden müssen schaffen es trotzdem auch Leute die ihre Leguane zusammen mit Katzen und Hunden frei im Zimmer halten ne Bewilligung zu bekommen und das sollte nicht sein.

Freu mich aber echt aufn Kurs und bin gespannt ob ich noch was neues lern.


So Feb 14, 2010 10:59
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di Mai 29, 2007 13:45
Beiträge: 343
Beitrag 
Hallo,

ich hatte mich mal erkundigt, weil ich evtl. nach Bayern gezogen wäre, aber natürlich niemals ohne die Leguane ;).

Das ist jetzt schon länger her und daher weiß ich es nicht mehr so genau, ich habe damals glaube ich bei der unteren Naturschutzbehörde der Stadt angerufen und nachgefragt, die musste sich auch erst erkundigen, wie das bei denen geregelt ist.

Ich glaube mich zu erinnern, dass die Leute aus der Stadt (neben München) gesagt haben, dass Sie zumindest auch jemanden zum nachschauen vorbei schicken würden, wie man das Tier denn im Terrarium hält.

Aber wenn Du mal hier schaust:http://www.umwelt.nuernberg.de/tierhaltung_sicherheit.htm, ist fraglich, ob die in Nürnberg einen Leguan als gefährlich einstufen oder nicht, weil da ja auch Waran mit aufgeführt ist??


Do Mär 18, 2010 21:14
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 6 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Impressum and Disclaimer
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de